Stöbern Sie durch unsere Angebote (221 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Balkanmärchen aus Bulgarien
€ 6.80 *
ggf. zzgl. Versand

August Leskien: Balkanmärchen aus Bulgarien Jena: Eugen Diederichs, 1915. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Textgrundlage ist die Ausgabe: Leskien, August: Balkanmärchen. Jena: Eugen Diederichs, 1915. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 12, 2018
Zum Angebot
Mit dem Fahrrad durch Bulgarien
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand

Im August 1972 machen sechs Studenten aus Ostdeutschland eine Reise an das Schwarze Meer. Mit dem Zug nach Sofia und dann mit den mitgenommenen Fahrrädern über das Rila- gebirge nach Burgas und Varna. Die Erlebnisse, Eindrücke und Überraschungen schreibt Karl-Heinz mit. ´´Wir sind in den Wolken! Meine Finger sind blau, es ist furchtbar kalt, ich schreibe im Ste- hen, rasten kann man hier nicht. Völlige Stein- wüste, dazwischen Gras.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Reise durch Bulgarien
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Obwohl Bulgarien seit dem Jahre 2007 zur Europäischen Union gehört, ist es für viele noch eine terra incognita. Zumindest hat sich inzwischen herumgesprochen, dass die Badestrände am Schwarzen Meer zu den schönstgelegenen und preiswertesten des Kontinents gehören. Faszinierend ist jedoch auch das Binnenland, das sowohl von Donau- und Thrakischer Tiefebene, noch mehr aber von mächtigen Gebirgszügen geprägt wird. An erster Stelle steht der mächtige Balkan, der der ganzen Halbinsel den Namen gab. Er durchzieht quer das Land und geht erst am Kap Emine vor dem Meer in die Knie. Bulgariens höchster Berg, der Musala (2925 Meter) liegt im Rila-Gebirge. In dem nur wenige Meter niedrigeren Pirin-Gebirge befindet sich das größte Wintersportgebiet des Landes. Ruhiger hingegen geht es in den Rhodopen zu, der Heimat des legendären thrakischen Sängers Orpheus. Von diesen Thrakern, die das Gebiet des heutigen Bulgarien zuerst besiedelt haben, sind das früheste (bearbeitete) Gold der Menschheitsgeschichte sowie viele Grabmäler erhalten geblieben. Nicht minder faszinierend ist die bulgarische Klosterlandschaft. Rila und Batschkovo, Trojan und Roshen, um nur die bekanntesten Glaubensfestungen zu nennen, stehen für große Architektur und Kunst. Berühmte Fresken finden sich aber auch in einfachen Kirchen so in Bojana und Arbanassi. Der schönsten historischen Stadtbilder Bulgariens können sich Nessebar, Sosopol, Veliko Tarnovo, Hauptstadt des zweiten Zarenreiches, und Plovdiv rühmen. Aber auch Sofia, die heutige erste Stadt des Landes, besitzt neben Sehenswertem viel Charme und eine bezaubernde Umgebung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe