Angebote zu "Erfährt" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Welche Einflussfaktoren erfährt das subjektive ...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Welche Einflussfaktoren erfährt das subjektive Wohlbefinden der Rentner in Bulgarien? Psychologische Landesuntersuchung über das Altern in Bulgarien ab 29.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Welche Einflussfaktoren erfährt das subjektive ...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Welche Einflussfaktoren erfährt das subjektive Wohlbefinden der Rentner in Bulgarien? Psychologische Landesuntersuchung über das Altern in Bulgarien ab 39.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Buch - Als Zeus der Kragen platzte
7,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

"'Niemals!', donnerte Zeus. 'Die Menschen dürfen das Feuer nie bekommen. Das Feuer gehört nur uns Göttern. Das Feuer bleibt im Himmel!'"Der optimale Einstieg in die faszinierende Welt der griechischen SagenWer glaubt, dass die griechische Sagenwelt eine verstaubte Angelegenheit ist, wird hier eines Besseren belehrt. Dimiter Inkiow erzählt 17 der wichtigsten antiken Sagen auf ganz neue Weise: amüsant, pointiert, kindgerecht - ein rundum gelungenes Lesevergnügen.Die Begegnung mit den althergebrachten Mythen wird zu einem vergnüglichen Spaziergang durch die Götterwelt des Olymp: Beginnend beiden Urgöttern, über Tantalos, Europa, Orpheus, Demeter, Apollon, Achill, Medusa bis hin zu Philemon und Baucis. Man erfährt, was es mit der Büchse der Pandora oder dem Goldenen Vlies auf sich hat. Was eine Sisyphusarbeit ausmacht oder Tantalusqualen bedeuten."...amüsant, pointiert, kindgerecht."Nordbayerischer Kurier 01.08.2007Dimiter Inkiow, geboren in Bulgarien, zunächst Studium mit Abschluss als Bergwerk-Ingenieur, später Studium an der Akademie für Schauspielkunst und Theaterwissenschaft in Sofia, Diplom als Regisseur. Verfasste zahlreiche Bühnenstücke. Lebte seit 1965 in Deutschland, schrieb bis 1991 Kommentare und Satiren für "Radio freies Europa" in München. An die 100 Kinderbücher sind von ihm erschienen, die weltweit in 25 Sprachen übersetzt wurden. 2006 ist Dimiter Inkiow verstorben.Katja Gehrmann, geb. 1968, studierte in Mexiko, Spanien und an der Hochschule für Gestaltung in Hamburg Illustration. Für ihre Illustrationen hat sie zahlreiche Preise gewonnen, so den 'Goldenen Apfel' der Biennale in Bratislava oder das Troisdorfer Bilderbuch-Stipendium. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg und ist ein Mitglied des Ateliers Amaldi.

Anbieter: myToys
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Gesammelte Werke Band 7: Die gerettete Zunge (e...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In "Die gerettete Zunge" erzählt Elias Canetti von seiner Kindheit in Bulgarien, England, Österreich und der Schweiz. Der spanische Ursprung der Familie, die vielsprachige Umgebung in Rustschuk, das patriarchalische Leben im ju?dischen Elternhaus, die Schulzeit in Manchester, Kriegs- und Nachkriegszeit in Zu?rich - all dies in den Beobachtungen des Kindes, die noch u?bertroffen werden durch die Intensität, mit der der Heranwachsende Gefu?hle erfährt: Eifersucht und Wahn nicht weniger als Zärtlichkeit und Stolz.

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Angelika Schrobsdorff
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebens- und Beziehungskünstlerin, Holocaust-Überlebende, Weltbürgerin: Die Biographie der 2016 verstorbenen Erfolgsschriftstellerin.Geboren an Heilig Abend 1927, wuchs Angelika Schrobsdorff in großbürgerlichen Verhältnissen in Berlin auf. Als sie elf ist, emigriert die Mutter mit ihren beiden Töchtern nach Bulgarien. Der Vater spricht beim Abschied vor der Villa in Grunewald von "einer schönen kleinen Ferienreise". Erst im Exil erfährt Angelika Schrobsdorff, dass ihre Mutter Jüdin ist. Ihre geliebten Großeltern überleben nicht. Nach dem Krieg kehrt Schrobsdorff zunächst nach Deutschland zurück - und verursacht dort mit ihrem Roman "Die Herren" einen handfesten Skandal. Zwischen Israel, Frankreich und Deutschland pendelnd, führt sie in der Folge ein rastloses und produktives Leben. Bis sie 2006 ein letzes Mal in das Land zurückkehrt, aus dem sie fast siebzig Jahre zuvor vertrieben worden war.

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Bulgarien
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 3. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autoren Simone Böcker und Georgi Palahutev intensiv vor Ort unterwegs. Bulgarien ist mit seinen vielen Bergregionen - vom wilden Balkan-Gebirge über die hochgebirgsartigen Rila- und Pirin-Gebirge bis zu den sanfteren Rhodopen - ein Traumland für Wanderer und Naturliebhaber, doch auch die Kulturschätze des Landes vermögen zu beeindrucken. Badefreuden pur bietet die Schwarzmeerküste.Von Sofia über die Nationalparks Rila und Pirin bis Südbulgarien, vom Balkan bis zum Schwarzen Meer werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite "Auf einen Blick" die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben Simone Böcker und Georgi Palahutev ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung des Rila-Klosters im gleichnamigen Nationalpark, den Iskar-Durchbruch im Westbalkan oder den Naturpark Zlatni Pyasatsi am Schwarzen Meer. Und so ist für jeden etwas dabei: Sei es ein aktive Reise mit einer Wander- und Biketour zum Berg Ruen oder ein entspannter Urlaub, bei dem der Badespaß im Thermalbad bei Varna nicht fehlen darf.Mit interessanten Themenseiten wie dem überarbeiteten Special zum Bulgarischen Wein erfährt man außerdem allerlei Wissenswertes über Bulgarien, über die Geschichte und die Menschen des Landes.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte, überarbeitete Extra-Reisekarte im Maßstab 1:800.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 34 aktualisierte Citypläne, Wander- und Routenkarten.

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Chatwins Guru und ich
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Suche nach seinem großen Vorbild Patrick Leigh Fermor - Wanderer zwischen den Welten, Leitfigur für Reisende aller Kulturen - entdeckt der leidenschaftliche Erzähler und Reisende Michael Obert einen ihm unbekannten Kontinent neu: Europa.Generationen von Reisenden verehren ihn, für Bruce Chatwin war er der "letzte Guru", und auch Michael Obert bewegt sich in der Tradition des ältesten schreibenden Vagabunden: Patrick Leigh Fermor. 1933 wanderte der Engländer zu Fuß von Rotterdam nach Istanbul; für Obert steht er am Anfang seines eigenen Umherschweifens. Als er erfährt, dass Fermor noch leben soll, macht er sich auf die Suche nach dem fast Hundertjährigen. Es ist eine Pilgerfahrt mit ungewissem Ausgang. Obert reist von Berlin über Wien nach Pressburg, durch Ungarn, Rumänien, Bulgarien und Albanien bis auf den südlichen Peloponnes. Dabei erkundet er einen ihm fremden Teil der Welt. Seine Begegnungen münden in ein ebenso persönliches wie poetisches Porträt Osteuropas. Wird der Reisende am Ende seinen Mentor finden?

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Poppichs Flucht
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Poppich - eigentlich Paul Thiele - arbeitet 1965/66 als Kellner in einem Interhotel in der DDR. Anfangs erfährt man auf recht amüsante Art und Weise etwas über die Sonderstellung dieser 'DDR-Nobelhotels', die Beschäftigten und die 'besonderen Gäste' dieser Häuser. Zusammen mit zwei weiteren Kellnern und drei Köchen aus anderen Interhotels wird Poppich1966 als 'Repräsentant des Arbeiter- und Bauerstaates' zur 'Weiterbildung' nach Bulgarien abgeordnet. Von den sechs 'Repräsentanten' fliehen nach und nach fünf in den Westen. Poppich flieht als letzter. Was er bei der Flucht erlebt und erleidet, ist voller Spannung und Dramatik. Der Autor hat dieses bereits im November 2012 erstmals erschienen E-Book überarbeitet und marginale Änderungen vorgenommen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Mein Leben im gelobten Land
17,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Mädchen Lina aus Bulgarien träumt von einer Zukunft im demokratischen Westen. Als ihr der Weg in die USA nicht gelingt, wandert sie nach Deutschland aus. Hier versucht sie, ihre vielfältigen Fähigkeiten für die Integration von Migranten in die deutsche Gesellschaft einzusetzen. Dabei werden ihr immer wieder Steine in den Weg gelegt. Sie engagiert sich in der Politik, wo sie die eingefahrenen Strukturen von Parteien kennenlernen muss und man ihr einen Aufstieg verwehrt. Sie erfährt Machtbesessenheit und Konkurrenzängste von Politikern und deren Machenschaften. Bei ihrer Arbeit im öffentlichen Dienst wird sie aufgrund ihres Einsatzes für Migranten von den Vorgesetzen und Kollegen ausgegrenzt und gemobbt. Privat findet sie aber schliesslich doch noch ihr Glück, obwohl sie als Kind ihren Vater nicht kannte, sie zunächst zwangsverheiratet wurde und ihr zweiter Ehemann sie regelmässig verprügelte. Mit der Geburt ihrer Tochter, die mit dem Down-Syndrom schwer behindert zur Welt kam, wird die Familie das Wichtigste in ihrem Leben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot