Angebote zu "Bild" (52 Treffer)

Kategorien

Shops

Flucht aus Leipzig
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Leipzig, 1968: Die DDR-Staatsführung unter Walter Ulbricht lässt die Paulinerkirche, eines der wichtigsten historischen Gebäude der Stadt und Treffpunkt der DDR-Opposition, in einem Akt von Willkür sprengen. Harald Fritzsch, Physikstudent, will dagegen ein Zeichen setzen. In einer spektakulären Aktion entrollt er ein Protesttransparent auf einer internationalen Großveranstaltung. Die Stasi veranlasst daraufhin eine Großfahndung. Fritzsch plant nun seine Flucht. Mit einem Faltboot will er von Bulgarien über das Schwarze Meer in die Türkei entkommen. Harald Fritzsch, mittlerweile ein renommierter Physiker, zeichnet ein authentisches Bild der DDR in den späten sechziger Jahren, er berichtet vom Widerstand gegen das Regime und erzählt die Geschichte seiner waghalsigen Flucht.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Flucht aus Leipzig
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Leipzig, 1968: Die DDR-Staatsführung unter Walter Ulbricht lässt die Paulinerkirche, eines der wichtigsten historischen Gebäude der Stadt und Treffpunkt der DDR-Opposition, in einem Akt von Willkür sprengen. Harald Fritzsch, Physikstudent, will dagegen ein Zeichen setzen. In einer spektakulären Aktion entrollt er ein Protesttransparent auf einer internationalen Großveranstaltung. Die Stasi veranlasst daraufhin eine Großfahndung. Fritzsch plant nun seine Flucht. Mit einem Faltboot will er von Bulgarien über das Schwarze Meer in die Türkei entkommen. Harald Fritzsch, mittlerweile ein renommierter Physiker, zeichnet ein authentisches Bild der DDR in den späten sechziger Jahren, er berichtet vom Widerstand gegen das Regime und erzählt die Geschichte seiner waghalsigen Flucht.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Im Einsatz für gefährdete Arten
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Artenschutz- Wie bedrohte Tierarten weltweit geschützt werden- Die Rolle unserer Tiergärten im Artenschutz- Faszinierende Geschichten, tolle FotosDer Tierpark Schönbrunn beteiligt sich weltweit an einer ganzen Reihe von Artenschutzprogrammen: Elefanten in Sri Lanka, Eisbären in Kanada, Meeresschildkröten in der Türkei, Wolf und Bär in Bulgarien, Schimpansen in Tansania und Gorillas in Ruanda, Süßwasserschildkröten in Bangladesch und Orang-Utans auf Borneo. Weitere Projekte widmen sich Felsenpinguinen, Afrikanischen Elefanten, Bartgeiern, dem Waldrapp, der arabischen Oryxantilope, dem Habichtskauz, der europäischen Sumpfschildkröte und dem Pandabären.Alle diese Artenschutzprogramme werden in Bild und Text ausführlich vorgestellt, es gibt Infokästen mit Sachinformationen über jede Tierart und ihre Gefährdung sowie die Bedeutung des Zoos Schönbrunn für das Artenschutzprojekt.Geschichten, Anekdoten und Berichte über die Arbeit der österreichischen und der heimischen Zoologen lockern das Buch auf. Auch Probleme werden geschildert, etwa wenn es zu Konflikten zwischen Eisbären oder Elefanten mit der örtlichen Bevölkerung kommt.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Frieden durch Recht?
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Versailles" und die Verrechtlichung der internationalen PolitikBei keinem anderen Frieden der neuzeitlichen Geschichte spielte die Berufung auf Recht und Gerechtigkeit eine so prominente Rolle wie nach dem Ende des Ersten Weltkriegs. Im Gegensatz zu bisherigen Darstellungen, die sich vornehmlich auf eine Demütigung Deutschlands durch das "Versailler Diktat" konzentrieren, bietet diese breit angelegte Neuinterpretation der gesamten Pariser Friedenskonferenz von 1919/20 ein differenziertes Bild. Marcus Payk kann anhand zahlreicher Beispiele nachweisen, welche politische Kraft, aber auch welche unkontrollierbare Eigenlogik völkerrechtlichen Argumenten und Akteuren während der Friedensverhandlungen zukam. Erst durch die Berücksichtigung der normativen Erwartungen der Vorkriegs- und Kriegszeit werden die Friedensabkommen mit Deutschland, Österreich, Ungarn, Bulgarien und dem Osmanischen Reich verständlich. Die Untersuchung ordnet den Friedensschluss damit in längerfristige Tendenzen einer Verrechtlichung der internationalen Politik ein und fordert zugleich dazu auf, über die Möglichkeiten und Grenzen des Völkerrechts nachzudenken.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Im Einsatz für gefährdete Arten
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Artenschutz- Wie bedrohte Tierarten weltweit geschützt werden- Die Rolle unserer Tiergärten im Artenschutz- Faszinierende Geschichten, tolle FotosDer Tierpark Schönbrunn beteiligt sich weltweit an einer ganzen Reihe von Artenschutzprogrammen: Elefanten in Sri Lanka, Eisbären in Kanada, Meeresschildkröten in der Türkei, Wolf und Bär in Bulgarien, Schimpansen in Tansania und Gorillas in Ruanda, Süßwasserschildkröten in Bangladesch und Orang-Utans auf Borneo. Weitere Projekte widmen sich Felsenpinguinen, Afrikanischen Elefanten, Bartgeiern, dem Waldrapp, der arabischen Oryxantilope, dem Habichtskauz, der europäischen Sumpfschildkröte und dem Pandabären.Alle diese Artenschutzprogramme werden in Bild und Text ausführlich vorgestellt, es gibt Infokästen mit Sachinformationen über jede Tierart und ihre Gefährdung sowie die Bedeutung des Zoos Schönbrunn für das Artenschutzprojekt.Geschichten, Anekdoten und Berichte über die Arbeit der österreichischen und der heimischen Zoologen lockern das Buch auf. Auch Probleme werden geschildert, etwa wenn es zu Konflikten zwischen Eisbären oder Elefanten mit der örtlichen Bevölkerung kommt.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Frieden durch Recht?
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Versailles" und die Verrechtlichung der internationalen PolitikBei keinem anderen Frieden der neuzeitlichen Geschichte spielte die Berufung auf Recht und Gerechtigkeit eine so prominente Rolle wie nach dem Ende des Ersten Weltkriegs. Im Gegensatz zu bisherigen Darstellungen, die sich vornehmlich auf eine Demütigung Deutschlands durch das "Versailler Diktat" konzentrieren, bietet diese breit angelegte Neuinterpretation der gesamten Pariser Friedenskonferenz von 1919/20 ein differenziertes Bild. Marcus Payk kann anhand zahlreicher Beispiele nachweisen, welche politische Kraft, aber auch welche unkontrollierbare Eigenlogik völkerrechtlichen Argumenten und Akteuren während der Friedensverhandlungen zukam. Erst durch die Berücksichtigung der normativen Erwartungen der Vorkriegs- und Kriegszeit werden die Friedensabkommen mit Deutschland, Österreich, Ungarn, Bulgarien und dem Osmanischen Reich verständlich. Die Untersuchung ordnet den Friedensschluss damit in längerfristige Tendenzen einer Verrechtlichung der internationalen Politik ein und fordert zugleich dazu auf, über die Möglichkeiten und Grenzen des Völkerrechts nachzudenken.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Begrüßen und verabschieden in 30 Sprachen
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unterrichtsmaterial für Lehrer aller Schulformen, Fächer: Deutsch, DaZ & DaF sowie DaZ & Sprachförderung, Klasse 1-10 +++ "Guten Mooorgeeen, Frau Müller!" - Wenn die Schüler morgens im Chor die immer gleiche Begrüßung brüllen, ist oft mehr Gähnen als Begeisterung dabei. Mit diesen Wort-Bild-Kärtchen bringen Sie spannende Abwechslung in Ihr Morgen- und in Ihr Abschiedsritual: Zusammen mit Ihren Schülern können Sie in 30 verschiedenen Sprachen "Guten Morgen!" und "Auf Wiedersehen!" sagen. Pro Sprache und Land erhalten Sie zwei Karten im A5-Format: einmal die landestypische Begrüßung und einmal die Verabschiedung. Jede Karte zeigt außerdem die Nationalflagge des jeweiligen Landes, den Begrüßungs- bzw. Abschiedssatz in seinen Originalschriftzeichen sowie die richtige Aussprache in kinderleichter Lautschrift. Von der ungarischen Landesflagge über japanische Schriftzeichen bis zur Aussprache von "Guten Morgen!" und "Auf Wiedersehen!" in Lettisch. Neben unseren Nachbarländern und den größten EU-Staaten lernen die Schüler auch Länder, aus denen vermehrt Flüchtlinge zu uns kommen, sowie die Türkei, China und Japan kennen. So wecken Sie die Neugier auf andere Länder und Kulturen, fördern die Integration von Schülern mit Migrationshintergrund und die Sprachvielfalt - und entdecken Woche für Woche gemeinsam ein neues Land.Die Bildkarten beziehen sich auf folgende Länder: Albanien, Belgien, Bulgarien, China, Dänemark, Deutschland, England, Eritrea, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irak, Italien, Japan, Kroatien, Lettland, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Slowenien, Spanien, Syrien, Tschechien, Türkei, Ungarn.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Begrüßen und verabschieden in 30 Sprachen
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Unterrichtsmaterial für Lehrer aller Schulformen, Fächer: Deutsch, DaZ & DaF sowie DaZ & Sprachförderung, Klasse 1-10 +++ "Guten Mooorgeeen, Frau Müller!" - Wenn die Schüler morgens im Chor die immer gleiche Begrüßung brüllen, ist oft mehr Gähnen als Begeisterung dabei. Mit diesen Wort-Bild-Kärtchen bringen Sie spannende Abwechslung in Ihr Morgen- und in Ihr Abschiedsritual: Zusammen mit Ihren Schülern können Sie in 30 verschiedenen Sprachen "Guten Morgen!" und "Auf Wiedersehen!" sagen. Pro Sprache und Land erhalten Sie zwei Karten im A5-Format: einmal die landestypische Begrüßung und einmal die Verabschiedung. Jede Karte zeigt außerdem die Nationalflagge des jeweiligen Landes, den Begrüßungs- bzw. Abschiedssatz in seinen Originalschriftzeichen sowie die richtige Aussprache in kinderleichter Lautschrift. Von der ungarischen Landesflagge über japanische Schriftzeichen bis zur Aussprache von "Guten Morgen!" und "Auf Wiedersehen!" in Lettisch. Neben unseren Nachbarländern und den größten EU-Staaten lernen die Schüler auch Länder, aus denen vermehrt Flüchtlinge zu uns kommen, sowie die Türkei, China und Japan kennen. So wecken Sie die Neugier auf andere Länder und Kulturen, fördern die Integration von Schülern mit Migrationshintergrund und die Sprachvielfalt - und entdecken Woche für Woche gemeinsam ein neues Land.Die Bildkarten beziehen sich auf folgende Länder: Albanien, Belgien, Bulgarien, China, Dänemark, Deutschland, England, Eritrea, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irak, Italien, Japan, Kroatien, Lettland, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Slowenien, Spanien, Syrien, Tschechien, Türkei, Ungarn.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Internationale Archivbibliographie
179,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frontmatter -- A. Allgemeines -- 1. Archivbibliographien -- 2. Bibliographien von Zeitschriften -- 3. Literaturberichte -- 4. Fachzeitschriften und Mitteilungsblätter -- 5. Hand- und Adreßbücher -- 6. Archivlehrbücher und -einführungen -- 7. Festschriften und Sammelwerke (Aufsatzsammlungen) -- 8. Archiv-Artikel in Enzyklopädien -- 9. Archivarsbiographik -- B. Archivtheorie und Archiwerwaltungspraxis -- 10. Terminologie -- 11. Wertung (Archivierung, Kassation) -- 12. Registraturkunde (Schriftgutverwaltung, Records Management, Zwischenarchive) -- 13. Archivtheorie -- 14. Archivverwaltungspraxis -- C. Archivtechnik -- 15. Archivbau -- 16. Reproduktion von Archivalien (Reprographie) -- 17. Technischer Archivalienschutz -- D. Archivrecht -- 18. Archivrecht im allgemeinen, älteres Archivrecht -- 19. Völkerrechtliche Fragen (Archivalienfolge) -- 20. Archivalientausch -- 21. Archivgesetzgebung -- 22. Rechtscharakter der Archive und ihre Befugnisse -- 23. Staatliches Eigentumsrecht an Archivalien -- 24. Rechtsfragen der Benutzung, Datenschutz -- 25. Rechtsfragen der Reproduktion -- E. Archivkunde (Archivgeschichte) -- 26. Archivgeschichte im allgemeinen -- 27. Archivalienflüchtungen und -entführungen -- I. Deutsches und österreichisches Archivwesen -- 28. Deutsche Archivgeschichte im allgemeinen -- 29. Altes Deutsches Reich (bis 1806) -- 30. Deutscher Bund und Reichsregierung von 1848/49 -- 31. Deutsches Reich (1871-1945) -- 32. Österreich, Österreich-Ungarn (außer Ungarn und Tschechoslowakei) -- 33. Preußen -- 34. Bayern -- 35. Thüringen -- 36. Hannover und Braunschweig -- 37. Hessen -- 38. Nassau (StA Wiesbaden) -- 39. Württemberg (StA Stuttgart und Ludwigsburg) -- 40. Sachsen (HStA Dresden) -- 41. Baden (Generallandesarchiv Karlsruhe) -- 42. Oldenburg (StA Oldenburg) -- 43. Mecklenburg (StA Schwerin und Neustrelitz) -- 44. Anhalt (StA Zerbst/Oranienbaum) -- 45. Lippe (StA Detmold) -- 46. Schaumburg-Lippe (StA Bückeburg) -- 47. Waldeck (Archiv im StA Marburg) -- 48. Deutsche Archivverwaltung in den besetzten Gebieten und Schicksale der Archivalien während des Ersten Weltkrieges -- 49. Deutsche Archivverwaltung in den besetzten Gebieten während des Zweiten Weltkrieges -- 50. Schicksale der deutschen Archivalien in und nach dem Zweiten Weltkrieg -- 51. Bundesrepublik Deutschland -- 52. Deutsche Demokratische Republik (DDR) -- 53. Deutsche Fachtagungen -- 54. Deutsche Fachverbände -- II. Ausländisches Archivwesen -- 55. Literatur betr. mehrere Länder -- 56. Altorientalisches Archivwesen -- 57. Griechisches und römisches Archivwesen -- 58. Päpstliches Archivwesen -- 59. Frankreich -- 60. Belgien -- 61. Luxemburg -- 62. Italien -- 63. Spanien -- 64. Portugal -- 65. Lateinamerika -- 66. Schweiz und Liechtenstein -- 67. Niederlande -- 68. England -- 69. Schottland -- 70. Irland -- 71. USA -- 72. Dänemark -- 73. Norwegen -- 74. Schweden -- 75. Rußland, Sowjetunion -- 76. Finnland -- 77. Deutsch-baltisches Archivwesen -- 78. Estland -- 79. Lettland -- 80. Litauen -- 81. Polen -- 82. Tschechoslowakei -- 83. Ungarn -- 84. Jugoslawien -- 85. Rumänien -- 86. Bulgarien -- 87. Griechenland -- 88. Kleine Staaten in Europa -- 89. Vorderer Orient -- 90. Indien und Nachbarstaaten -- 91. Ferner Osten -- 92. Französisch-Afrika -- 93. Französische Überseedépartements -- 94. Britisch-Afrika -- 95. Ehemalige Britische Kolonien -- 96. Sonstige ehemalige europäische Kolonien -- 97. Canada -- 98. Südafrika -- 99. Australien -- 100. Neuseeland -- 101. Übernationale und zwischenstaatliche Archive -- 102. Zwischenstaatliche archivarische Zusammenarbeit -- 103. Schicksale der ausländischen Archivalien in und nach dem Zweiten Weltkrieg -- 104. Nationale Fachtagungen (Berichte) -- 105. Nationale Fachverbände -- III. Deutsches und österreichisches nichtstaatliches Archivwesen -- 106. Archivgutschutz und -pflege -- 107. Kommunales Archivwesen -- 108. Privatarchive -- 109. Kirchliches Archivwesen -- 110. Jüdisches Archivwesen -- 111. Wirtschaftliches Archivwesen -- 112. Inventarisation -- 113. Deutsche Inventarreihen -- IV. Sonstige Archivbildungen -- 114. Archiv-, Bibliotheks-, Museumsgut, Dokumentationsstellen -- 115. Literaturarchive, Nachlaßsammlungen, Architekturarchive -- 116. Universitätsarchive -- 117. Archive sonstiger wissenschaftlicher Einrichtungen -- 118. Deutsche Parlamentsarchive -- 119. Deutsche Parteiarchive -- 120. Deutsche Gewerkschaftsarchive -- 121. Notariatsarchive -- 122. Pressearchive (Verlagsregistraturen, Presseausschnittsammlungen), Dokumentation -- 123. Bild- und Filmarchive, Fernseharchive -- 124. Tonarchive, Rundfunkarchive -- 125. Zeitgeschichtliche Sammlungen und Zeugenschriftgut in Archiven -- 126. Sonstige Sammlungen in Archiven -- 127. Außerarchivische Sammlungen -- 128. Sonstige Archivbildungen -- Autoren-Index -- Backmatter

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot