Angebote zu "Europäischem" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Gouberkova, D: Weg zu einem Kapitalmarkt
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.03.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der Weg zu einem Kapitalmarkt nach europäischem Vorbild in Bulgarien, Titelzusatz: Verhaltens- und Informationspflichten im Gesetz gegen den Marktmissbrauch mit Finanzinstrumenten, Auflage: 1. Auflage von 2011 // 1. Auflage, Autor: Gouberkova, Daniela, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa // Politik // Zeitgeschichte // Europarecht // Internationales Recht // Handelsrecht // Unternehmensrecht // Wettbewerbsrecht // Wettbewerbssache // Finanzmarkt // Kapitalmarkt, Rubrik: Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Seiten: 208, Reihe: Schriften des Augsburg Center for Global Economic Law and Regulation (Nr. 42) // Schriften des Augsburg Center for Global Economic Law and Regulation - Arbeiten zum Internationalen Wirtschaftsrecht und zur Wirtschaftsregulierung (Nr. 42), Gewicht: 322 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Oh, Bulgarien
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Bulgarien wird oft als eine Mischung aus billigem Urlaubsziel und europäischem Sozialfall betrachtet. Dies einseitige Klischee zu kritisieren, kann nur ein erster Schritt sein. Das vorliegende Buch versucht, zu beschreiben, warum es nur ein Klischee ist, indem es Antworten auf die Frage gibt: Was hat Bulgarien denn zu bieten, was uns interessieren, faszinieren, positiv beeindrucken könnte? Die Antwort gibt Thomas Frahm in beschreibenden Essays aus allen Sphären des bulgarischen Lebens, der Kultur, Gesellschaft und Politik. Daneben enthält der Band auch auflockernde Texte, von der Parodie auf den üblichen Reiseführer-Stil, über satirische Beispiele deutsch-bulgarischer Begegnungen bis hin zu Texten, bei denen der Autor seine Verständnismühen selbstironisch auf die Schippe nimmt. Artikel nach der Buchpremiere im Bulgarischen Kulturinstitut Berlin (24.10. 2016): http://www.berliner-woche.de/mitte/kultur/thomas-frahm-der-bulgarienreisende-d111665.html Inhalt I. Drei Annäherungen Vademecum für Bulgarientouristen. Eine Einstimmung im Reiseführerstil Meridiane des Fettnäpfchens. Eine Sensibilisierungsübung Völkermissverständigung. Eine deutsch-bulgarische Farce II. Geschmackssachen Bulgarische Küche Bulgarische Malerei von der Ikone bis zur Moderne III. Sprache Bulgarisch in Geschichte und Gegenwart Namen. Herkunft und Bedeutung Tücken eines Tuworts IV. Festtage Ostern Rundbrot, Stroh und Weihnachtssänger Neujahrsruten. Feuilleton und Neujahrsspruch Surva, surva ... V. Gesellschaft Der Staat als Diener der Staatsdiener Armutsrivalität Fehlende Gegenwart

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Oh, Bulgarien
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bulgarien wird oft als eine Mischung aus billigem Urlaubsziel und europäischem Sozialfall betrachtet. Dies einseitige Klischee zu kritisieren, kann nur ein erster Schritt sein. Das vorliegende Buch versucht, zu beschreiben, warum es nur ein Klischee ist, indem es Antworten auf die Frage gibt: Was hat Bulgarien denn zu bieten, was uns interessieren, faszinieren, positiv beeindrucken könnte? Die Antwort gibt Thomas Frahm in beschreibenden Essays aus allen Sphären des bulgarischen Lebens, der Kultur, Gesellschaft und Politik. Daneben enthält der Band auch auflockernde Texte, von der Parodie auf den üblichen Reiseführer-Stil, über satirische Beispiele deutsch-bulgarischer Begegnungen bis hin zu Texten, bei denen der Autor seine Verständnismühen selbstironisch auf die Schippe nimmt. Artikel nach der Buchpremiere im Bulgarischen Kulturinstitut Berlin (24.10. 2016): http://www.berliner-woche.de/mitte/kultur/thomas-frahm-der-bulgarienreisende-d111665.html Inhalt I. Drei Annäherungen Vademecum für Bulgarientouristen. Eine Einstimmung im Reiseführerstil Meridiane des Fettnäpfchens. Eine Sensibilisierungsübung Völkermissverständigung. Eine deutsch-bulgarische Farce II. Geschmackssachen Bulgarische Küche Bulgarische Malerei von der Ikone bis zur Moderne III. Sprache Bulgarisch in Geschichte und Gegenwart Namen. Herkunft und Bedeutung Tücken eines Tuworts IV. Festtage Ostern Rundbrot, Stroh und Weihnachtssänger Neujahrsruten. Feuilleton und Neujahrsspruch Surva, surva ... V. Gesellschaft Der Staat als Diener der Staatsdiener Armutsrivalität Fehlende Gegenwart

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Sinti und Roma
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rund zehn Millionen Sinti und Roma leben in Europa - vor allem in Rumänien, Bulgarien, Ungarn, der Slowakei und dem Kosovo, aber auch in Westeuropa. In Deutschland wird die Zahl auf 100.000 geschätzt. Lange Zeit wurden die Mitglieder der größten Minderheit Europas als Zigeuner diskriminiert und eine viertel Million im Nationalsozialismus ermordet. Doch Diskriminierung und Abschiebung halten - je nach europäischem Land in unterschiedlichem Maße - bis heute an. Dieses Buch bietet einen Überblick über die Sinti und Roma, ihre Geschichte und ihre heutige Lebenssituation in Europa.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Der Weg zu einem Kapitalmarkt nach europäischem...
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Herausforderung der Kapitalmarktregulierung in Bulgarien liegt in der raschen Umsetzung der EU-Vorgaben, wobei gleichzeitig die durch den Übergang von Plan- zu Marktwirtschaft bedingten wirtschaftlichen Umstände zu beachten sind. Wichtiger Bestandteil der Regulierung ist das Gesetz gegen den Marktmissbrauch mit Finanzinstrumenten, das für börsennotierte Unternehmen die Verbote von Insiderhandel und Marktmissbrauch, sowie die Pflichten zur Ad-hoc-Publizität und zur Veröffentlichung von Directors' Dealings regelt. Diese werden im vorliegenden Werk untersucht, im Lichte des Europarechts sowie im Vergleich zu Deutschland dargestellt, um anschließend Regelungslücken und Alternativen im Sanktionssystem aufzuzeigen.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Wo ist Bulgarien?
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo ist Bulgarien? Und wer sind die Bulgaren? Janina Dragostinova erzählt mit einem Augenzwinkern von Begebenheiten aus Sofia und New York, vom Spürsinn bulgarischer Ärzte und dem Geschäftssinn der Marktverkäufer, von Bohnensuppe und europäischem Frühstück …

Anbieter: Dodax
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot